Leistungen | Buchlektorat

Der professionelle Feinschliff für Ihr Buch

Ein eigenes Buch ist eine sehr persönliche Angelegenheit, und seine Veröffentlichung kostet viele Menschen richtig Mut. Wie schön ist es da, wenn Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, ob Sie inhaltliche und sprachliche Ungenauigkeiten oder Fehler übersehen haben! Dafür sorgt ein professionelles Buchlektorat. Es verschafft Ihnen als Autor Sicherheit.
 

Dazu ist gut zu wissen: Es ist ein ganz natürlicher Vorgang, wenn ein Autor während der eigenen Korrekturvorgänge Fehler nicht mehr findet. Sie kennen Ihren Text so gut, dass Gehirn und Auge das sehen, was sie kennen und sehen wollen, nicht aber immer das, was tatsächlich auf dem Papier oder dem Bildschirm steht. Das hat absolut nichts damit zu tun, ob man sprachlich fit ist oder nicht. Selbst die professionellsten Schreiber brauchen zwei zusätzliche frische Augen, um ihre Texte in bestmöglicher Qualität veröffentlichen zu können.
 

Verschiedene Formen und Zeitpunkte sowie der Ablauf eines Buchlektorats

 

  • Erstlektorat des Word-Manuskriptes nach dem Schreibprozess: Das Erstlektorat beinhaltet mindestens zwei Durchgänge, in denen es um korrekte Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik sowie Verständlichkeit und die Vereinheitlichung von Schreibweisen und richtige Typographie (Anführungszeichen, Binde- und Gedankenstrichen, Leerzeichen) geht. Das Lektorat erfolgt im Word-Korrekturmodus.

 

  • Zweitlektorat nach der Überarbeitung der Änderungsvorschläge: Nachdem Sie als Autor alle meine Änderungsvorschläge bearbeitet haben, finalisieren Sie das Word-Manuskript.

 

  • Schlusslektorat einer aus Word erzeugten PDF-Datei nach dem Layout von Texten und Bildern: Aus der finalen Word-Datei wird nun eine PDF-Datei gemacht. Das Schlusslektorat besteht aus der sogenannten Satzkontrolle: Hier wird vorwiegend auf korrekte Seitenumbrüche, Abstände und Silbentrennungen geachtet.

 
Sie können jedes Lektorat bei mir separat durchführen lassen oder das ganze Paket buchen. Das hängt auch davon ab, in welchem Format Ihr Manuskript bis zum Druck weiterverarbeitet wird. Vorgaben dazu geben Verlage oder die Selfpublishing-Plattformen. Die höchste Qualität erreichen Sie in jedem Fall selbstverständlich bei mehreren Lektoratsdurchgängen.
 

E-Book-Herstellung für Amazon Kindle

Sollte Ihr Buch (nur oder auch) als E-Book via Amazon veröffentlicht werden, muss Ihre finale Word-Datei mit einem speziellen Programm (Kindle Create) neu gesetzt werden. Die Seiten im E-Book-Reader sind kleiner als eine herkömmliche Buchformatierung, sodass Seitenumbrüche und Silbentrennungen neu gestaltet werden müssen.
 
Fehlen Ihnen Zeit und Muße, um sich in ein neues Programm einzuarbeiten, übernehme ich das Layout für Sie. Ergebnis ist eine Datei, die Sie im Anschluss direkt bei Amazon hochladen und veröffentlichen können.
 

Noch ein Tipp:

Ein gutes Buchlektorat beansprucht Zeit. Eine gute Planung garantiert die Einhaltung eines Abgabetermins beim Verlag oder eines angedachten Veröffentlichungszeitpunktes UND eine hervorragende Qualität Ihres Werkes. Kontaktieren Sie mich deshalb auch schon dann, wenn Ihr Text noch nicht ganz fertig ist.

 

Podcast-Interview

Noch mehr Infos rund ums Buchlektorat verrate ich im Interview, das Dr. Natalia Wiechowski, das LinkedIn-Einhorn, für ihren LinkedInspiration-Podcast im Frühjahr 2020 mit mir geführt hat. Hier erzähle ich außerdem, was ich vor dem Start meiner Selbstständigkeit gemacht habe und wie ich zum Lektorieren gekommen bin.

Viel Spaß beim Reinhören!

 

Rufen Sie mich an unter +49 (0) 2305 53 29 111 oder +49 (0) 177 27 33 183 oder schreiben Sie mir eine E-Mail: mail@isabelle-romann.de.