Lesend
Sind Sie stolz, Deutsche zu sein? Ein neues Bild für ein entspanntes Miteinander der Kulturen

Johanna Grünhagen, Dozentin für interkulturelle Kompetenz

Cover_Sind Sie stolz, Deutsche zu sein

Auszug aus dem Klappentext

Sind Sie stolz, Deutsche zu sein?

Damit wir diese Frage mit gutem Gewissen und weltoffen mit Ja! beantworten können, hat Johanna Grünhagen ihr Buch geschrieben.

Auf der Suche nach der eigenen Identität stieß die Autorin in ihrer Familiengeschichte auf das schwere Erbe der NS-Zeit und erkannte, wie sehr diese Zeit auch ihr Leben geprägt hat.

Um nicht in dem Gefühl von Schuld aus der Vergangenheit stecken zu bleiben, hat sie für sich und alle Deutschen nach einem Weg heraus aus dieser Lähmung gesucht.

Sie hat ihn gefunden und nimmt und in diesem Buch auf die Reise zu einem neuen Bild von Deutschland. Einem Land, das seine Schattenseiten nicht vergisst, die guten Seiten jedoch genauso zeigen kann.

Die Autorin hat, inspiriert durch ihre eigene berührende Familiengeschichte und ihre berufliche Erfahrung als Dozentin für interkulturelle Kompetenz, eine äußerst praktikable Version für ein offenes, entspanntes und friedliches Miteinander der Kulturen entwickelt.

Kommen Sie mit auf diese ganz besondere Reise zu einem neuen und liebevollen gegenseitigen Verständnis der Menschen in diesem Land.

Mehr Informationen zum Inhalt und zur Kaufmöglichkeit via Amazon:

Direkt zum Buch

Sie möchten sich näher über die Autorin und ihr Angebot informieren?

Dann hier entlang: kulturkonsens.de

Johanna Grünhagen mit Buch

Das sagt die Autorin über unsere Zusammenarbeit:

„Ohne Lektorat wäre mein Buch nicht das geworden, was es jetzt zu meiner größten Zufriedenheit ist! Damit meine ich nicht nur Grammatik und Rechtschreibung, sondern eine wundervolle, unfassbar professionelle Isabelle, die mich immer geführt und aufgefangen hat. Als Autorin so wichtig, Dich als Sparringspartnerin gehabt zu haben.
Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung es war mir ein Vergnügen!“